Zum Hauptinhalt springen Skip to page footer

Boulderwände finden neue Verwendung

Ein großer Dank der Stadt Brilon geht an Herrn Markus Schindler. Nach dem Umzug seiner Praxis für Ergotherapie hat er die nicht mehr benötigten Boulderwände den Schülerinnen und Schülern und allen anderen Kletterbegeisterten in der Stadt Brilon zur Verfügung gestellt. Die Boulderwände wurden in der Vierfachturnhalle und in der Turnhalle der Ratmersteinschule aufgebaut. Klettern und Bouldern fördert das Gleichgewicht sowie zentrale koordinative Fähigkeiten. Es schult räumliches Denken und trainiert die Muskeln. Und: Es stärkt das Selbstbewusstsein!